Töpfermeister Andreas J. Leonhardt - Bärenstraße 4 - 08523 Plauen    Mitglied im BBK

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR ÖLLAMPE

Verwenden Sie ausschließlich hochreines Lampenöl auf Paraffinölbasis - kein Bio-Öl !

Schrauben Sie den Brenner am unteren Gewinde ab ( das Dochtregulierungsrädchen, auf das keine Druckkraft ausgeübt werden darf, muß sich dabei mitdrehen )

Öl bis maximal 2 cm unter die Oberkante des Keramikkörpers einfüllen, Brenner wieder aufschrauben und bei Erstbefüllung ca. 15 min. warten, bis der Docht vollgesogen ist

Glas abnehmen, anzünden, Glas aufsetzen, Flamme regulieren. Bitte beachten Sie einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu brennbaren Gegenständen

Entleeren Sie die Lampe nie ganz, sondern füllen Sie sie nach mehrstündigem Gebrauch wieder nach

Beim Löschen der Lampe drehen Sie den Docht ca. 2 - 3 mm unter die Blechkante zurück und pusten danach das Licht von oben aus

Sollten weitere Fragen auftreten, stehe ich gern zur Verfügung